Gefördert von
Sachsen Anhalt
ESF

Arndtstraße

Sanierung gestartet

Die Arndtstraße ist bereits mehr als 90 Jahre alt! Jetzt wird sie von uns gemeinsam mit dem Trink- und Abwasserverband (TAV) »Börde« und der Stadt Oschersleben saniert. Mit der Bauausführung wurde die Firma HSM Mario Ruhnke aus Hornhausen beauftragt.

Für die Anwohner der Arndtstraße ist es eine gute Nachricht: Nachdem die WG »Neues Leben« in den vergangenen Jahren bereits sechs Kellereingänge saniert und alle Heizungsanlagen auf umweltfreundliche und effektive Brennwerttechnik umgestellt hat, wird nun auch die Straße erneuert. Neben dem Straßenpflaster sind vor allem die bald 100 Jahre alten Ver- und Entsorgungsleitungen in einem schlechten Zustand.

Nun ist der erste Regenwasserschacht gesetzt und die Baufirma hat bereits die Einbindung in den Graben vorbereitet. Direkt im Anschluss startete die Verlegung der Hauptregenwasserleitung. Gleichzeitig werden die Trink- und Schmutzwasser-Hausanschlüsse überprüft.

Kontakt

Wohnungsgenossenschaft
»Neues Leben« eG
Friedrichstraße 30
39387 Oschersleben

Telefon: +49 3949.94650
Telefax: +49 3949.946520
info(at)wg-neues-leben.de

Bildergalerie

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis sicherzustellen. Mit einem Klick auf »Einverstanden« stimmen Sie dem zu. Einige dieser Cookies sind technisch notwendig, andere dienen dazu, Informationen über das Nutzerverhalten zu gewinnen. Sie können Cookies auch deaktivieren. Allerdings funktioniert die Website dann nur noch bedingt. Weitere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.