Aktuelles

Vorübergehende Unterbrechung der Fernwärmeversorgung

Inzwischen konnte die Avacon die Versorgung im gesamten Wohngebiet Wasserrenne wieder herstellen.

Wohngebiet Wasserrenne

Ab Sonnabend kam es zu Störungen der Fernwärmeversorgung in der Humboldtstraße, der Albert-Einstein-Straße, der Schöninger Straße, der Breitscheidstraße sowie am Max-Planck-Ring. Das Problem bestand darin, dass beide Heizstationen der Avacon, die bei Unterbrechungen eigentlich füreinander einspringen sollten, gleichzeitig ausfielen. Dieser Schaden konnte jedoch rasch behoben werden.

Als die Anlagen wieder hochgefahren wurden, kam es allerdings im Bereich des Max-Planck-Rings 6 – 10 zu einem plötzlichen Druckabfall, die Leitung musste abgeriegelt werden. Verdacht auf ein Leck! Dieses wurde dann auch schnell gefunden. Zur Reparatur waren umfangreiche Schachtarbeiten zwischen der Humboldtstraße und dem Max-Planck-Ring notwendig. Die Arbeiter mussten mit Bagger, Flex und Presslufthammer eine in den Boden eingelassene Betonplatte überwinden, um an die Fernwärmeleitung zu gelangen. Zur Sicherheit wurde außerdem eine zweite Leitung installiert, um das Leck zu umgehen.

Mittwochabend gegen 19 Uhr war die Instandsetzung abgeschlossen. Etwa zwei Stunden später waren alle Wohnungen am Max-Planck-Ring 6 – 10 wieder beheizt.

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und danken unseren Mieter für ihre Geduld!

Teilen

Kontakt

Wohnungsgenossenschaft
»Neues Leben« eG
Friedrichstraße 30
39387 Oschersleben

Telefon: +49 3949.94650
Telefax: +49 3949.946520
info(at)wg-neues-leben.de

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis sicherzustellen. Mit einem Klick auf »Einverstanden« stimmen Sie dem zu. Einige dieser Cookies sind technisch notwendig, andere dienen dazu, Informationen über das Nutzerverhalten zu gewinnen. Sie können Cookies auch deaktivieren. Allerdings funktioniert die Website dann nur noch bedingt. Weitere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.