Aktuelles

Hermann-Duncker-Straße 1 bis 3

Die Sanierung des Gebäudes Hermann-Duncker-Straße 1 bis 3 schreitet voran. Auf der Hofseite wurden bereits die neuen Balkone angebracht, auch auf der Straßenseite tut sich einiges.

Neben den Balkon- und Fassadenarbeiten entsteht zur Straße hin ein neuer befahrbarer Gehweg mit modernen Straßenlaternen. Der Containerplatz im Hof und die Feuerwehrzufahrt werden ebenfalls erneuert. Ein Gehweg führt künftig von der Hofseite zur Kaufhalle, außerdem können die Bewohner ihre Fahrräder auf Fahrradparkplätzen vor den Hauseingängen abstellen.

Zur Vorbereitung der Sanierung wurden im Frühjahr zunächst die großen Plattenfugen an den Giebelwänden mit Metallblenden verschlossen. »Damit haben wir verhindert, dass sich in den Zwischenräumen beispielsweise Vögel oder Fledermäuse einnisten«, sagt WG-Vorstand Grit Röhrborn: »Aus Naturschutzgründen wäre es sonst problematisch gewesen, das Gebäude zu sanieren und den oberen Teil abzureißen.«

»Danach konnten wir wie geplant mit den Sanierungs- und Abrissarbeiten beginnen«, sagt WG-Mitarbeiter Steven Pieper, der für die Baumaßnahme zuständig ist. Wenn das Wetter mitspielt, sollen die Arbeiten bis Ende Oktober abgeschlossen sein. Die Kosten belaufen sich auf etwa 1,4 Millionen Euro.

Teilen

Bildergalerie

Kontakt

Wohnungsgenossenschaft
»Neues Leben« eG
Steven Pieper
Friedrichstraße 30
39387 Oschersleben

Telefon: +49 3949.946516
Telefax: +49 3949.946520
pieper(at)wg-neues-leben.de

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis sicherzustellen. Mit einem Klick auf »Einverstanden« stimmen Sie dem zu. Einige dieser Cookies sind technisch notwendig, andere dienen dazu, Informationen über das Nutzerverhalten zu gewinnen. Sie können Cookies auch deaktivieren. Allerdings funktioniert die Website dann nur noch bedingt. Weitere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.